Dunstabzugshaube reparieren

Ijaf

Eine Dunstabzugshaube gibt es nicht umsonst. Denn er erfüllt eine wichtige Funktion beim Kochen. Deswegen ist es überaus nervig, wenn Ihre Dunstabzugshaube kaputt ist. In vielen Situationen dürfte es gar nicht so schwer sein, es selbst zu reparieren. Sie sollen bloß berücksichtigen, dass das Sie sich die richtigen Dunstabzugshaube Ersatzteile beschaffen.

1. Die Lampe ist kaputt gegangen

Wenn die Lampe nicht mehr funktioniert, sollen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit den Stecker herausnehmen. Danach nehmen Sie die Klappe heraus, denn die Lampe befindet sich dahinter. Beachten Sie beim Ersatz, dass die neue Lampe die gleiche Fassung hat. Schließen Sie alles wieder und machen den Stecker wieder in die Steckdose. Sie sollten jetzt wieder mit einer funktionierenden Lampe kochen können.

2. Der Abzug macht zu viel Lärm

Es kann mal vorkommen, dass Ihre Dunstabzugshaube spontan sehr laut wird. Eine der Gründe kann sein, dass das Lüftungssystem nicht mehr ordentlich funktioniert. Dies liegt am Rohr, der beispielsweise zu lang, zu kurz oder nicht richtig befestigt ist. Aber es kann auch von einem falschen oder verschlissenen Kohlenstofffilter verursacht werden. In diesem Fall sollen Sie die Platten beim Fettventil erlösen, damit Sie das Kohlenstofffilter ersetzen können.

3. Die Dunstabzugshaube geht überhaupt nicht mehr an

In den beiden ersten Fällen funktioniert die Dunstabzugshaube mindestens noch einigermaßen. Es kann aber auch der Fall sein, dass es einfach nicht mehr an geht. Bevor Sie einen Wartungsmitarbeiter anrufen und vorbeikommen lassen, sollten Sie zuerst mal prüfen, ob der Strom nicht zufälligerweise ausgefallen ist. Denn ohne Strom wird es nicht funktionieren. Wenn es daran nicht liegt, können Sie, vor allem wenn Sie sich nicht gut mit Dunstabzugshauben auskennen, am besten einen Wartungsmitarbeiter vorbeikommen lassen.

4. Den Motor ersetzen

Wenn Ihre Dunstabzugshaube nicht mehr funktioniert, kann es mit dem Motor zu tun haben. Diese kann ersetzt werden. Möchten Sie sich heranversuchen? Dann sollen Sie zuerst einen neuen Motor kaufen, beispielsweise bei Fixpart.at. Wurde er geliefert? Dann kann es losgehen mit den nachfolgenden Schritten:

  • Den Stecker herausnehmen.
  • Alle Klappen und Filter aufschrauben.
  • Eventuell vorher ein Foto machen, damit Sie nachher noch wissen, wie Sie es wieder zurück in den Originalzustand bringen können.
  • Den Motor lösen.
  • Den neuen Motor festschrauben.
  • Die Klappen und Filter wieder festschrauben.
  • Den Stecker wieder einstecken und schon sollte es wieder funktionieren.
https://fixpart.at/de